PopOver in der MessageSidebar und auch im Benutzerprofil

  • Hallo.


    Ich bin gerade dabei ein Plugin für eine große Community zu programmieren. Dabei wollte ich gerne in der MessageSidebar und auch ggf. im Benutzerprofil zu bestimmten Zeilen verschiedene Popovers anzeigen lassen.


    Ich habe schon einige Sachen ausprobiert, allerdings finde ich keine Lösung, wie ich das Popover entsprechend triggern kann. Für mich sieht es so aus, als ob zwar das benötigte JavaScript geladen wird, aber die dortigen Anweisungen nicht ausgeführt werden.


    Das Projekt ist in GitHub vorhanden, wenn also einer mir dabei helfen könnte, der kann gerne den Zugang dazu erhalten.


    Ganz grob worum es geht:


    In der MessageSidebar werden mit meinem Plugin schon Daten geladen und dargestellt.



    Jetzt soll einfach ein Popover erscheinen, das dann den Rang nochmal genauer beschreibt. Also ein entsprechendes Icon soll angezeigt werden und auch entsprechende weitere Texte etc... Ungefähr so, wie das Popover bei dem Username. Aber entsprechend mit meinen Informationen.


    Im WoltLab-Forum habe ich auch schon weitere Infos geschrieben und auch dort mal nachgefragt, aber irgendwie hilft mir da keiner mehr. Nun habe ich die Hoffnung, dass es hier ein paar gute Tipps gibt, wie ich das Problem lösen kann und mein Popover angezeigt wird.


    Das nächste Problem: Ich habe neben "Rängen" auch Auszeichnungen, die andere Informationen und eine andere Darstellungen haben sollen. Ich denke, da müsste man dann ein weiteres JavaScript und auch weitere Popover-Klassen erstellen, damit man dort dann die entsprechenden Informationen bereitstellen kann.


    Hier mal der Link zum WoltLab-Forum:


    Popover, wie funktioniert es in der messageSidebar? - WoltLab®
    Ich suche eine Weile nach der Popover-Funktion und wie das Forum dieses zum Beispiel bei dem Username in der messageSidebar macht. Das einzige was ich…
    www.woltlab.com


    Vielen Dank schon mal


    Gruß

    MDMAN

    Gruß

    Markus

    Mitglied aus dem Kartell...

    Das Kartell

    • Official Post

    MDCommander

    Vorab einmal willkommen bei uns 8)


    Eine Umsetzung deines Vorhabens könnte man per Profilfelder umsetzen. Einzig allein wirst du dabei um eine Template-Anpassung nicht drum herum kommen (können). Wenn deine Benutzerinformationen als Profilfeld eingetragen würden (wovon ich erst einmal ausgehe), dann wird es weniger das Problem sein diese auch in der Benutzer-Preview (Benutzer-Vorschau) anzeigen zu lassen. Lediglich könnte es, je nach deinen eigens angelegten Benutzerprofilfeldern, sein, dass die dabei ungewünschten ausgeblendet werden müssten.


    Bezüglich den Popover bräuchte man quasi nur auf die bereits vorhandenen Klassen zurückgreifen und diese nur um eine weitere zu erweitern, um damit letztlich mittels derer auf diese zurückzugreifen kann, um dass deine Angaben darin aufgeführt werden würden / könnten. Letztlich würde ich dies aber aus meiner Sicht über die vorhandene Benutzer-Preview regeln und die Informationen (abseits der Sidebar) darin aufführen - auch wenn dies sicher auch möglich wäre.


    Gruss,
    Andreas

  • Hallo Andreas.


    Vielen Dank für die Begrüßung. Habe durch Zufall dieses Forum gefunden...


    Nun zu meinen Projekt:


    Also die ganzen Informationen können und sollen nicht in irgendwelche Benutzer-Profil-Felder oder so eingetragen werden. Diese Informationen kommen direkt aus einer anderen Datenbank, die extern "gefüttert" wird. Diese müssen also immer extern geladen werden.


    U.a. werden dort die Namen der Ränge und der Auszeichnungen, die "Gruppen" und "Kategorien" gespeichert sowie einen Pfad auf dem Server zu der jeweiligen Bild-Datei.


    Was ich nur brauche, ist eine eigene Popover-Klasse die durch das JavaScript aufgerufen wird und dann das Popover initiiert. Die Daten und die Anzeige in das Popover bekomme ich dann durch meine Popover-Action-Klasse. Das dürfte kein Problem sein.


    Es muss aber eine eigene Klasse und ein eigenes Popover sein.


    Mein Problem ist einfach, dass er nicht das Javascript so ausführt und somit nicht meine Popover-Aktion-Klasse aufruft und damit das Popover nicht angezeigt wird... Da ist mein Problem.


    Ich brauche also Hilfe, wie ich das JS richtig in mein Paket bekomme, sodass dieses dann MEINE Aktion-Klasse abfeuert und dann mein eigenes Popover angezeigt wird.


    Alles andere ist nicht machbar... Und soll auch nicht so sein!


    Zur Erklärung: Damit man etwas mehr Infos zum Beispiel zu einem Rang erhält, soll man mit der Mouse nur drüber fahren und dann soll ein Popover kommen mit dem Rangabzeichen als Bild und einem etwas ausführlicheren Text mit dem Rangnamen und zu welcher "Staffel" dieser Rang gehört. Und welche "Stufe" dieser Rang ist. Das alles ist in der fremden DB schon vorhanden und kann einfach abgerufen werden.


    Die Daten liegen teilweise gespiegelt schon in der User-Tabelle im Forum als serielles Array (mit JSON) gespeichert. Dadurch spare ich mir immer das Abfragen der Datenbanken.


    Die Daten sind somit immer im User-Objekt vorhanden.


    Soweit geht es ja schon mal. Nur das Popover-JS ist anscheinend noch falsch... wie auch immer...


    Da brauche ich Hilfe.


    Gruß

    MDMAN

    Gruß

    Markus

    Mitglied aus dem Kartell...

    Das Kartell

  • This threads contains 29 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!